Menu

Presse

RWS-Verlag vom 20.01.2020Berner Fleck Wettich berät Offerista Group beim Erwerb der Prospecto Group

Die Offerista Group, Spezialistin für digitales Handelsmarketing, erweitert ihr Portfolio mit dem österreichischen Marktführer für digitale Prospekte wogibtswas.at. Damit setzt die Offerista Group das Wachstum fort und wird im DACH-Raum zum größten Digitalisierer des Einzelhandels. Die grenzüberschreitende Transaktion wurde als Anteilstausch strukturiert. Die Styria Media Group, zu der wogibtswas.at bislang gehörte, hat dabei die wogibtswas.at im Rahmen einer Kapitalerhöhung zu 100 Prozent in die Offerista Group eingebracht und hierfür eine Beteiligung an der Offerista Group in Höhe von 20 Prozent erhalten. […]

Berner Fleck Wettich hat die Offerista Group bei der grenzüberschreitenden Transaktion umfassend beraten. Zu Fragen des bulgarischen Rechts hat die Rechtsanwaltskanzlei Schönherr aus Sofia beraten. hat den Gründer und Geschäftsführer der Futavis GmbH bei der Transaktion beraten.

Die vollständige Meldung lesen Sie hier.